WestKarpaten
Willkommen in den Westkarpaten ("Muntii Apuseni" / Transsilvanien / Rumänien)!
- für alle Freunde, Bekannte, Besucher, Gäste und Freunde der Natur - die uns hier am Arieș-Fluß privat besuchen -
 Aktuell aktiver Knopf: Offroad - Offroad Highlights  




    Offroad  Highlights


    Zu den Offroad-Highlights der Westkarpaten, gehören zweifelsohne folgende Touren (mindestens 14 Tage einplanen. Diese kurze Beschreibung sprengt die eigentliche Vielzahl der Möglichkeiten):


    1. Von West nach Ost, quer durch den Westkarpaten National-Park:

    Arieșeni - Valea Cobleșului - Pietroasa (mit dem Besuch der Bärenhöhle Pestera Ursilor bei Chiscau) - Cabana Padis (mit dem Besuch von Cetătile Ponorului und Cheile Galbenei).  Danach muß man sich entscheiden, ob man nördlich in Richtung Rachitele (gleichnamiger Wasserfall von 30 m Höhe) - Bologa, oder südlich, in Richtung Poiana Horea - Albac fährt.

WestKarpaten

Details zur Bärenhöhle:
Länge 1.500 m / elektrifiziert und mit Führer / wundervoll!  Sie beherbergt reichliche Fossilien des vor 15.000 - 20.000 Jahren ausgestorbenen Höhlenbärs, des "Ursus spelaeus".  Einzigartig ist das gut erhaltene Skelett des Kavernenbärs, außerdem viele märchenhafte Figuren, wie: "die Weltraumrakete", "der See mit Seerosen", "der Bär von der Decke", "die verzauberten Paläste", "das Zwergenhaus", "die Hexe", "die Kirche" .. nur einige der symbolischen Namen, mit denen die Besucher die Formationen benannten..


WestKarpaten

Details zu Cetătile Ponorului:
es sind die grandiosesten karstischen Phenomäne von Rumänien: ein komplexes Höhlensystem mit einer Länge von 2.050 m / Tiefe 201 m / Portalhöhe 73 m / Breite 30 m / 8 m Wasserfall / 14 unterirdische Seen / z.B. See Nr. 6 hat eine Länge von 80 m / nach dem 7.ten See wird die größte Wandhöhe von über 100 m erreicht!




WestKarpaten

Details zu Cheile Galbenei (die Galbenei Klamm):
das Galbenei (gelbe) Tal ist eines der spektakulärsten Naturdenkmäler des Padis-Platou`s, der rumänische "Grand Canyon".
Im oberen Teil mit senkrechten, teilweise über 100 m hohen Wänden. Es beherbergt die gleichnamige Karstquelle (Izbucul Galbenei, 500 l/s bis zu einigen m³/s), riesige Felsenaushöhlungen, natürliche Felsenbrücken, Wasserfälle und einen Tunnel.



    2. Die Tour in`s Tal der Wassersymphonie:

    Stei - Vascau - Leheceni - Saliste de Vascau - Satul Poiana - Valea Crisului Poieni.
    Auf einem alten Traktorweg, geht es zu den 8 Wasserfällen:
  - Sfanta Treime (die heiligen Drei):
       Fantanele (60 m)
       Hotaran (80 m)
       Carligoi (40 m)
  - Scara de Argint (die silberne Leiter)
  - Valul Miresei (die Welle des Brautschleiers)
  - Pajului (8 m)
  - Amazon
  - Bella Vista (50 m)


    3. Auf geht´s, zum höchsten Gipfel der Westkarpaten (Varful Cucurbăta Mare)

WestKarpaten
    Arieșeni - Varful Cucurbăta Mare (Großer Kürbis).  Es geht von 830 m auf 1.849 m auf einem 17 km langen, unbefestigten Wald - und Wiesenweg.  Oben, natürlich herrliche Rundsicht und optimale Gelegenheit zum Abheben für Gleitschirmflieger ..

    Offroad Tours von Arieșeni:

    3.1. Cheile Ordancusii (Ordâncușa Tal und -Klamm) - Ghetarul Scarisoara
(Europas zweitgrößte Eishöhle, elektrifiziert).

Details zur Eishöhle:
Naturdenkmal / Länge 700 m / Tiefe 105 m / Portalhöhe 24 m / Breite 17 m / 75.000,- m³ Eis / 20 m dick / 3.500 - 4.000 Jahre alt.

    3.2. Das Gârda-Seacă Tal mit seiner märchenhaften Klamm, mit den Höhlen Coiba Mare
WestKarpaten
(am Fuße einer über 100 m hohen Felswand, Portalhöhe 15 m,
Breite 20 m)und Ghetarul de la Vârtop (Naturdenkmal, Portalhöhe 5 m, Breite 14,5 m) am Casa de Piatra Weiler.
    3.3. Der Vârciorog-Wasserfall (im gleichnamigen Tal): Höhe 15 m,
Zufahrt etwa 4 km, wobei der Gebirgsbach mehrere Male durchquert
werden muß.
    3.4. Der Bucium-Wasserfall am Beginn des Buciniș Tales, mit Besuch der
einheimischen Holzschnitzkünstler.
    3.5. Groapa Ruginoasă, ein Naturdenkmal mit einer Tiefe von 100 m
und einer Ausdehnung von 500 m (Wanderung von etwa 30 - 45
Minuten).


    4. Muntele Gaina (Gebirge der Henne), 1.486 m:

Details:
am 20.ten Juli nächstgelegensten Sonntag, findet hier alljährlich der "Targul de fete" (Mädchenmarkt), ein großes Volksfest statt.


    Die Möglichkeiten der Offroad - Touren sind unbegrenzt

westkarpaten westkarpaten westkarpaten westkarpaten westkarpaten westkarpaten westkarpaten westkarpaten westkarpaten westkarpaten westkarpaten westkarpaten westkarpaten westkarpaten westkarpaten

 © 2010 - 2017 westkarpaten.ro 
  Integrator: GMI